Samstag, 31. Oktober 2009

IM RAUSCH DER FARBEN - GAILLAC







photography: copyright joerg lehmann


gaillac zählt zwar zu den ältestesn weinbaugebieten frankreichs, lebt aber im schatten der grossen und bekannten apellationen. demnächst hier auf dem blog eine dégustation eines sehr speziellen weines aus diesem gebiet. zunächstmal eindrücke aus der region: 
seichte hügel zeichnen das landschaftsbild, farbige weinberge scheinen im unendlichen zu verschwinden. rosa backsteinhäuser zwischen albi und gaillac, mittelalter überall. überdimensionierte gotteshäuser legen zeugnis ab, über die macht der hirten des heiligen vaters. fast toskanische silhouetten werden zu pastellen mit zypressen im ersten morgenlicht. paris ist ferner denn je, gute 8 stunden benötigt man auf dem gleis zur metropole. 

1 Kommentar: