Freitag, 19. Juni 2009

WEIN AUS ÖSTERREICH


photography: copyright joerg lehmann


bye bye bordeaux und burgund! meine empfehlung: trinkt wein aus österreich!!!! welch erlebnis, grösse, mineralität, struktur. warum hunderte von euro für oft chemisch versaubeutelte grand crus aus frankreich ausgeben. frankreich versinkt in pestiziden, bauern leiden unter krebs, kinder bekommen allergien. hier wird gespritzt was die pumpe hergibt. vermummte maskenträger fahren durch die weinberge und töten alles was beine hat und laufen kann. 
die sehr sauber ausgebauten österreichischen weine, die ich letzte woche in der steiermark trinken durfte waren wie ein weckruf. die will ich auch haben, diese weissen verführer und roten schmeichler aus sauvignon blanc oder blaufränkisch. dazu die wunderbaren landschaftsbilder ... der gourmetpilot ist neidisch .....

Kommentare:

  1. Großartiges Foto! Gestern hat uns ein weißer Österreicher trefflich durchs gesamte Sommermenü (Tomaten,Jacobsmuscheln, Taube, Heilbutt, Ziegenkäse)begleitet: Grüner Veltliner Kamptaler Terrassen 2008 von Bründelmayer. Unschlagbar günstig auch! An den roten Österreichern werde ich mich jetzt auch mal versuchen.

    AntwortenLöschen
  2. stimmt, die grünen veltliner sind die bombe. ich erinnere mich an einen vormittag bei georg riedel zuhause, mit einer flasche davon auf dem tisch. bester stoff und viel spass. leider sind diese weine in frankreich unbekannt und nicht kaufbar.

    AntwortenLöschen
  3. Das sag ich schon seit Jahren, österreichische Weine sind inzwischen aber sogar schon in den USA gelandet, weil sie einfach gut sind. Hat man früher über den "Grünen Veltliner" die Nase gerümpft, so kann man heute getrost darüber lächeln. österreich ist ein erstklassiges Weinland, und nicht nur, weil ich darin lebe ;-)

    AntwortenLöschen
  4. so ist das und ist gibt ja auch nicht nur wein, gell?

    AntwortenLöschen
  5. hoffentlich bleibt uns im inland genug davon, wenn jetzt so gar die franzosen unseren wein entdecken ;-)

    AntwortenLöschen
  6. das sieht schlecht aus für die alpenländler :-) mach dir keine sorgen, das dauert bis die franzosen ihren wein nichtmehr mögen.

    AntwortenLöschen