Mittwoch, 10. Juni 2009

INTERPOL - DIE WÖT VON OBEN


horst-dieter von oben

photography: copyright joerg lehmann


EILMELDUNG!
interpol suchte schon seit einigen monaten den almochsen HORST-DIETER und wurde heute morgen endlich fündig. auf einem morgendlichen aufklärungsflug mit dem helikopter durch die steiermark hatte ich die möglichkeit, das verloren gegangene und etwas verwirrt wirkende viech vor die linse zu bekommen. HORST-DIETER ist 25 monate alt und wurde durch mehrfache sprints durch steiersche elektrozäune straffällig. bauer sepp hinterwiesnbrettlmoser konnte erleichtert jausen: "doa hoabn wia gruschndln woa maoa wida bretschnlln goba" sagte er erleichtert via telefon. 

damit ist die odyssee vorbei und endlich hat die flucht vor dem steak und der lederhose ein ende gefunden. zum ortstermin kamen zahlreiche persönlichkeiten und die presse. das ereignis wurde selbstverständlich standesgemäss mit lokalen spezialitäten und einem phototermin gefeiert. 

almochsen kommen aus dem steierischen ALMENLAND und sind besonders für ihr würziges fleisch bekannt. sie geniessen einen garten eden aus blumen und kräutern auf der alm und sind bis ins deutsche hessen bekannt geworden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen