Montag, 4. Mai 2009

LA SALADE DE HOMARD ....

der hummersalat, knackig und frisch aus erde und meer

photography: copyright joerg lehmann

... AUX ASPERGES VERTES CROUSTILLANTES ET SABAYON AU SHERRY. auch den "musste" ich glücklicherweise probieren. marc häberlin macht da keine halben sachen. wie unten im artikel bereits angedeutet: wenn man bei den häberlins gast ist, ist man gast und das wird auch so gemeint. mein besonderes erlebnis war das gemeinsame essen in der guten stube, also mit familienanghang. den ersten mai durfte ich dort natürlich die gänsestopfleberterrine mit trüffeln zum lunch nicht verpassen. die ist dort freitags tradition, und mit einem kleinen glässchen champagner dazu feierten wir ganz zünftig den tag der arbeit. ja, so kanns kommen :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen