Montag, 9. März 2009

STILLEBEN - STIL-LIFE - NATURE MORTE

photography: copyright joerg lehmann

... sind darstellungen lebloser gegenstände in der malerei oder photographie. stilleben gibt und gab es in allen kulturen. in der zeit des BAROCK erfuhr diese kunstrichtung eine hochzeit, besonders in holland. die abgebildeten dinge hatten eine verschlüsselte botschaft, ihnen gab der künstler gedankliche inhalte. 
hier einige beispiele:
BROT UND WEIN: eucharistie, symbol des abendmahls, leib und blut christi
GEFÄSSE: die eitelkeit allen irdischen seins
DUNKLER HINTERGRUND: erwartung des todes, ewigkeit
KÄSE: speise der unsterblichkeit, auch fasten und alltagspeise von einfachen leuten
WEINTRAUBEN: aus trauben wird wein, christus hat seinen leib für die versöhnung hingegeben


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen