Mittwoch, 4. März 2009

ÉPICES RABELAIS


"L´APPETIT VIENT EN MANGEANT; LA SOIF S´EN VA EN BUVENT" - 
der appetit kommt beim essen; der durst schwindet beim trinken, sagte der französiche prosa-autor FRANCOIS RABELAIS (geb. ca. 1494 in chinon - gest. 1553 in paris).

1880 gründete reynaud de mazan die firma "ÉPICES RABELAIS" in marseille, mit der idee, gewürze aus africa und asien mit den aromaten des mittelmeers zu vereinigen.
gewürzfreaks in paris wissen natürlich wo man derartige produkte noch bekommt:

ÉPICERIE IZRAEL
30, rue miron
75004 paris
tel.: 00331.42.72.66.23
metrolinie 1, station hotel de ville

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen