Mittwoch, 18. Februar 2009

KORKENZIEHER





photography: copyright joerg lehmann


die ersten korkenzieher sahen ende des 18. jahrh. das licht der weinwelt. ihre grosse zeit begann  allerdings erst mit des 19. jahrh., die epoche der erfindungen und der industriealisierung in englischen königreich. in dieser epoche revalisierten die erfinder aller möglicher dinge um ihre jeweiliges patent anzumelden, so auch dem des korkenziehers. den zuschlag bekam SAMUEL HENSHALL im jahr 1795. bis zum anfang des 20. jahrh. hat man immerhin mehr als 300 patente für korkenzieher angemeldet. dieses ist natürlich den vielen sammlern in der ganzen welt nicht entgangen und somit ist der korkenzieher zu einem der meistgesammelten objekte überhaupt aufgestiegen. auch ich bin infiziert, hier einige meiner lieblinge aus meinem schrank.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen